STA_Roseninsel_0379.jpg STA Roseninsel 0380VorschaubilderSTA Roseninsel 0378
2017-09-23: Die Roseninsel auf dem Starnberger See in der Feldafinger Bucht, auf Höhe des so genannten Glockenstegs, gehört als Ortsteil Wörth (Schloss) zur Gemeinde Feldafing im Bundesland Bayern. Auf der Insel die ehemalige Sommervilla von König Maximilian II mit dem Rosarium. Unterwasserarchäologische Funde der Pfahlbausiedlung nordöstlich der Insel gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. // The Rose Island in Lake Starnberg in the district Woerth belongs to the municipality Feldafing in in the state Bavaria. On the island, the former summer residence of King Maximilian II with the Rosarium. Underwater Archaeological Finds belong to the UNESCO World Heritage Site. www.roseninsel.org
DateTimeOriginal 2017:09:23 11:04:44
ApertureFNumber f/4.0
ExposureTime 1/2000
iptc_keywords Aerofoto, Bayern, Binnensee, Deutschland, Erholung, Europa, Feldafing, Flugaufnahme, Flugbild, Gebäude, Gewässer, Insel, Landfläche, Luftaufnahme, Luftbild, Luftbildaufnahme, Luftbildfotografie, Luftfoto, Luftfotografie, Natur, Naturschutz, Pfahlbausiedlung, Rosen, See, Ufer, Umwelt, UNESCO-Weltkulturerbe, Unterwasserarchäologie, Vogelperspektive, Wasser
iptc_caption_writer Oliver Betz
iptc_caption Die Roseninsel auf dem Starnberger See in der Feldafinger Bucht, auf Höhe des so genannten Glockenstegs, gehört als Ortsteil Wörth (Schloss) zur Gemeinde Feldafing im Bundesland Bayern. Auf der Insel die ehemalige Sommervilla von König Maximilian II mit dem Rosarium. Unterwasserarchäologische Funde der Pfahlbausiedlung nordöstlich der Insel gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. // The Rose Island in Lake Starnberg in the district Woerth belongs to the municipality Feldafing in in the state Bavaria. On the island, the former summer residence of King Maximilian II with the Rosarium. Underwater Archaeological Finds belong to the UNESCO World Heritage Site. www.roseninsel.org